Dei­ne Goog­le-Grants-Agen­tur aus Köln

Goog­le Ad Grants ist Goo­gles Pro­gramm zur För­de­rung gemein­nüt­zi­ger Orga­ni­sa­tio­nen, um mehr Spen­den­de, Frei­wil­li­ge und Unterstützer:innen zu errei­chen. Hier­zu stellt Goog­le kos­ten­los monat­lich 10.000 Dol­lar Wer­be­bud­get bereit. Somit ste­hen 120.000 Dol­lar pro Jahr zur Ver­fü­gung, um Anzei­gen zu schal­ten und die Bekannt­heit plus Sicht­bar­keit dei­ner Orga­ni­sa­ti­on im Inter­net zu stei­gern

Um ein Goog­le-Grants-Kon­to zu erhal­ten, müs­sen bestimm­te Bedin­gun­gen erfüllt sein, und Anzei­gen müs­sen höhe­re Anfor­de­run­gen erfül­len als bei Goog­le Ads. Wir hel­fen dir, das Kon­to zu bean­tra­gen und unter­stüt­zen dich dabei, dei­ne Wer­be­an­zei­gen regel­kon­form aus­zu­steu­ern. Enga­gie­re uns als dei­ne Wer­be­agen­tur für eine umfas­sen­de Betreu­ung dei­ner Goog­le-Ad-Grants-Kam­pa­gnen!

Du brauchst Hil­fe bei der Ein­rich­tung dei­nes Ad-Grants-Kontos?

Hür­den des Ad-Grants-Programms

Um beim Ad-Grants-Pro­gramm teil­neh­men zu kön­nen, musst du eini­ge Bedin­gun­gen erfül­len und Regeln befol­gen. Zum einen muss dei­ne Non­pro­fit-Orga­ni­sa­ti­on als sol­che regis­triert sein. Ist dei­ne Orga­ni­sa­ti­on bei­spiels­wei­se schon bei stifter-helfen.de oder einem ande­ren Anbie­ter hin­ter­legt, besteht die Mög­lich­keit, ein Kon­to bei Goog­le Ad Grants anzu­le­gen. Die SEA-Expert:innen kön­nen die­sen Schritt für dich über­neh­men und alles Wich­ti­ge einstellen. 

Die Vor­aus­set­zun­gen für ein Ad-Grants-Kon­to sind einer­seits ein aner­kann­ter Wohl­tä­tig­keits­sta­tus, ande­rer­seits muss auch hin­ter­legt sein, dass es sich bei dei­ner Orga­ni­sa­ti­on um eine Gesell­schaft mit Steu­er­vor­tei­len han­delt und du kei­ne Zie­le mit wirt­schaft­li­chem Nut­zen anstrebst. 

Ein Ad-Grants-Kon­to muss außer­dem noch fol­gen­de Hür­den meistern:

Rele­van­tes Con­ver­si­on Tracking

Ein­hal­tung der Richt­li­ni­en von Google

Kei­ne 1-Wort-Keywords

Einen Qua­li­täts­fak­tor >3

Eine funk­ti­ons­tüch­ti­ge Landing Page

Maxi­mal­ge­bot von 2 $

Nur Such­netz­werk­kam­pa­gnen (Dis­play-, Video- oder Such­netz­werk­part­ner­kam­pa­gnen sind vom Grants-Pro­gramm ausgeschlossen)

Sicht­bar­keits­nach­tei­le gegen­über einem regu­lä­ren Goog­le-Ads-Kon­to: 80 Pro­zent weni­ger Impressionen

Sel­te­ne Ein­blen­dung von dei­nen Anzei­gen + oft schlech­te Position

Zusätz­li­ches Invest­ment nötig

Kaum Chan­ce auf Per­for­mance, wenn kein Blog vor­han­den ist, all­ge­mein ist guter Con­tent oder ein zusätz­li­ches Ads-Kon­to notwendig

Anforderungen von Google Ads im Vergleich zu Google Ad Grants

Die Kom­bi­na­ti­on von Goog­le Ads und Goog­le Ad Grants kann zu ver­schie­de­nen Syn­er­gie­ef­fek­ten füh­ren, die die Effi­zi­enz und Effek­ti­vi­tät dei­ner Online-Wer­be­ak­ti­vi­tä­ten stei­gern können:

Erhöh­te Sicht­bar­keit: Die gleich­zei­ti­ge Nut­zung von Goog­le Ads und Goog­le Ad Grants ermög­licht es dei­ner Orga­ni­sa­ti­on, sowohl in den bezahl­ten Anzei­gen­be­rei­chen als auch in den obe­ren Posi­tio­nen der orga­ni­schen Such­ergeb­nis­se zu erschei­nen. Dies erhöht dei­ne Prä­senz und die Wahr­schein­lich­keit, dass Nutzer:innen auf dei­ne Ange­bo­te auf­merk­sam werden.

Key­word- und Con­ver­si­on-Tests: Mit Goog­le Ads kannst du bestimm­te Key­words und Anzei­gen­va­ri­an­ten tes­ten, bevor du sie in dei­nen Goog­le-Ad-Grants-Kam­pa­gnen inte­grierst. Dies hilft dir, erfolg­rei­che Ansät­ze zu iden­ti­fi­zie­ren und effek­ti­ve­re Kam­pa­gnen zu erstellen.

Opti­mie­rung der Landing Pages: Die Erfah­run­gen aus den Goog­le- Ads-Kam­pa­gnen kön­nen genutzt wer­den, um die Landing Pages für Goog­le Ad Grants zu opti­mie­ren. Wenn du bereits ein funk­tio­nie­ren­des Con­ver­si­on Track­ing in Goog­le Ads imple­men­tiert hast, kannst du ähn­li­che Stra­te­gien auch in dei­nen Ad-Grants-Kam­pa­gnen anwenden.

Wie netspirits dich und dei­ne Orga­ni­sa­ti­on hier­bei unterstützt

Neben der Ein­rich­tung dei­nes Ad-Grants-Kon­tos, der Erstel­lung von Kam­pa­gnen und der Beachtung/Einhaltung der stren­gen Richt­li­ni­en, hel­fen dir die Expert:innen von netspirits auch bei der Ein­bin­dung des erfor­der­li­chen Con­ver­si­on Trackings. Dadurch ist es mög­lich, zu über­schau­en, wie erfolg­reich dei­ne Wer­be­an­zei­gen sind. Dir wer­den Zah­len zu Klicks oder Con­ver­si­ons und ande­re KPIs ange­zeigt – so behältst du immer den Über­blick

Für eine umfas­sen­de Betreu­ung bie­ten wir auch die monat­li­che Pfle­ge und fort­lau­fen­de Opti­mie­rung und somit die Ver­wal­tung dei­ner Goog­le-Kam­pa­gnen an: Wir über­ar­bei­ten und ver­fei­nern dei­ne Anzei­gen, um die Per­for­mance kon­ti­nu­ier­lich zu stei­gern. Zudem ent­wer­fen wir neue Anzei­gen­kam­pa­gnen und ermit­teln alle rele­van­ten Key­words, die fort­lau­fend aktua­li­siert werden. 

Unser Ziel im Rah­men der Goog­le-Ad-Grants-Kam­pa­gnen ist es, die Sicht­bar­keit zu stei­gern: Wir möch­ten sowohl lang­fris­ti­ge Unterstützer:innen als auch poten­zi­el­le Neuspen­den­de online anspre­chen. Unser Bera­tungs- und Unter­stüt­zungs­an­ge­bot deckt sämt­li­che Etap­pen ab – von dem Set­up bis hin zur Durch­füh­rung und Umset­zung.

Dar­über hin­aus berät netspirits dich ger­ne bezüg­lich wei­te­rer stra­te­gi­scher Schrit­te, um das vol­le Poten­zi­al der Online-Spen­den­den lang­fris­tig auszuschöpfen.

Das Goog­le-Grants-Gra­tis-Bud­get klingt erst­mal ver­lo­ckend, aller­dings ist es gar nicht so ein­fach, das Bud­get sinn­voll aus­zu­schöp­fen. Eine Ein­ord­nung des Grants-Kon­tos in euren Spen­den-Fun­nel und die Nut­zung von Syn­er­gie­ef­fek­ten mit ande­ren Kanä­len sind hier unab­ding­bar. Wir hel­fen dir dabei, alle wich­ti­gen Bedin­gun­gen zu beach­ten, um dei­ne NGO zu allen rele­van­ten Such­an­fra­gen qua­li­ta­ti­ve Anzei­gen zu platzieren.

Für mich als SEA-Mana­ger ist es eine will­kom­me­ne Abwechs­lung, neben mei­nen E-Com­mer­ce-Kun­den*, Goog­le-Ad-Grants-Kon­ten für NGOs zu betreu­en. Die Arbeit mit die­sen Kon­ten liegt mir beson­ders am Her­zen, weil ich hier die Mög­lich­keit habe einen Teil mei­nes Herz­blu­tes in Pro­jek­te zu ste­cken, die nicht auf Pro­fit aus­ge­legt sind, son­dern in unser sich immer schnel­ler ver­än­dern­den Welt etwas Gemein­nüt­zi­ges tun.

Unter ande­rem weil wir nicht – wie in her­kömm­li­chen Goog­le-Ads-Kon­ten – auf die Finan­zie­rung unse­rer Kun­den* zurück­grei­fen müs­sen, son­dern ein von Goog­le bereit­ge­stell­tes Bud­get nut­zen kön­nen, gestal­tet sich die ope­ra­ti­ve Arbeit meis­tens etwas anders. Hier kann ich bei­spiels­wei­se mit vie­len ver­schie­de­nen und weit gestreu­ten Key­words für eure NGO die größt­mög­li­che Sicht­bar­keit erzeu­gen und so zum Bei­spiel Men­schen zum Spen­den bewegen.“

Ben­no Triller

SEA-Mana­ger, netspirits

Ein Über­blick unse­rer Leistungen:

Für neue Ad-Grants-Konten:

Unter­stüt­zung bei der Antrag­stel­lung für Ad Grants

Eröff­nung eines Ad-Grants-Kontos

Fest­le­gung von kurz­fris­ti­gen und lang­fris­ti­gen Zielen

Ein­rich­tung von Kampagnen

Ana­ly­se der Wettbewerbssituation

Für bereits vor­han­de­ne Ad-Grants-Konten:

Opti­mie­rung von Conversion-Prozessen

Ent­wick­lung einer neu­en Strategie

Lau­fen­des Account-Management

Über­wa­chung der Ein­hal­tung von Richtlinien

Wie­der­her­stel­lung eines inak­ti­ven Ad-Grants-Kontos

Du möch­test ler­nen, wie man am bes­ten ein Goog­le-Ad-Grants-Kon­to selbst verwaltet?

Wenn es dein Ziel ist, dein Kon­to eigen­stän­dig zu ver­wal­ten oder einen dei­ner Mitarbeiter:innen zu Google-Ads-Spezialist:innen aus­zu­bil­den, unter­stüt­zen wir dich dabei ger­ne. Wir bie­ten hier­zu umfas­sen­de Work­shops an, die dir alles Wich­ti­ge zur Admi­nis­tra­ti­on des Kon­tos zei­gen. Außer­dem geben wir dir Emp­feh­lun­gen zum Umgang mit Goog­le-Ad-Grants an die Hand. Mit dei­nem neu erwor­be­nen Wis­sen schal­test du opti­ma­le Anzei­gen für dei­ne gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on. Die Work­shops pas­sen wir indi­vi­du­ell an dei­nen Wis­sens­stand, Erfah­run­gen und dei­nen Bedürf­nis­sen an. So stel­len wir sicher, dass du mit die­sem Work­shop erfolg­rei­che Anzei­gen aufgibst. 

Vorteile von Google Ad Grants

Unse­re SEA-Abtei­lung unter­stützt unter ande­rem die­se Orga­ni­sa­tio­nen mit unse­rem Know-how: 

Ad-Grants-Kunde: Samaritan's Purse
Ad-Grants-Kunde: DLRG
Ad-Grants-Kunde: Kindermissionswerk “Die Sternsinger”
Ad-Grants-Kunde: missio
Ad-Grants-Kunde: Samaritan's Purse
Ad-Grants-Kunde: DLRG
Ad-Grants-Kunde: Kindermissionswerk “Die Sternsinger”
Ad-Grants-Kunde: missio

Unser aus­führ­li­cher Blog­bei­trag über Goog­le-Ad-Grants-Kon­ten gibt dir einen detail­lier­ten Über­blick über das The­ma und erklärt dir alles, was du über dein Kon­to wis­sen musst. 

Kon­tak­tie­re uns ger­ne - dei­ne Google-Ad-Grants-Agentur!

Du brauchst Hil­fe bei dei­nem Ad-Grants-Kon­to oder einen umfas­sen­den Work­shop von Spezialist:innen? Dann mel­de dich ger­ne bei uns! Wir unter­stüt­zen dich als Manager:innen für dei­nen Account dabei, dei­ne Spen­den­ein­nah­men zu erhö­hen

Auch wenn es um Goog­le Ads geht, ste­hen wir dir ger­ne zur Sei­te. Such­ma­schi­nen­wer­bung ist unser Spe­zi­al­ge­biet. Zudem bie­ten wir auch ande­re Online-Mar­ke­ting-Dienst­leis­tun­gen an. Kon­tak­tie­re uns jetzt – wir hel­fen dir!

9 + 5 =

Daten­schutz­er­klä­rung: Mit dem Aus­fül­len des For­mu­lars sen­dest du uns dei­ne Daten, die wir für die Bear­bei­tung dei­ner Anfra­ge benö­ti­gen. Die­se Daten blei­ben solan­ge bei uns bis du ihre Löschung mit einer ein­fa­chen E-Mail an uns anord­nest. Unse­re Daten­schutz­be­stim­mun­gen fin­dest du hier.

Außer­dem bie­ten wir die­se Leis­tun­gen an: 

Unser Workshop bringt dir alles Wesentliche für Video-Marketing bei!
Setze den Google Tag Manager für das Conversion deiner Ad-Grants-Kampagnen ein
Google Ad Grants gehen Hand in Hand mit Google-Ads-Kampagnen
Setze TikTok in deinem Online-Marketing ein