Mit unse­rem SEO-Audit iden­ti­fi­zierst du das SEO-Poten­ti­al dei­ner Website!

Fin­de her­aus, was opti­miert wer­den muss!

"Der umfang­rei­che SEO-Audit von netspirits war das per­fek­te Fun­da­ment für den Start­schuss einer lang­jäh­ri­gen erfolg­rei­chen Zusam­men­ar­beit. In den letz­ten zwei Jah­ren haben sie uns dabei unter­stützt, unse­re Web­sei­te struk­tu­rell zu opti­mie­ren und neu­en, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Con­tent zu lie­fern. Mit ihrem krea­ti­ven Input und der Fähig­keit, Din­ge aus ande­ren Per­spek­ti­ven zu betrach­ten, ist netspirits ein wert­vol­ler stra­te­gi­scher Part­ner für uns. Wir freu­en uns auf vie­le wei­te­re erfolg­rei­che Jah­re der Zusammenarbeit!"

Stef­fen Lange

Digi­tal Mar­ke­ting Mana­ger, Die Meck­len­bur­ger Radtour

Fin­de her­aus, was opti­miert wer­den muss!

Bist du bereit für eine detail­lier­te orga­ni­sche Ana­ly­se dei­ner Webseite?

Geball­tes SEO-, Tech­nik- und CRO-Exper­ten­wis­sen trifft auf dei­nen Web­auf­tritt: Mit jeder Men­ge Input und ent­spre­chen­den SEO-Maß­nah­men über­prü­fen wir, wie gut die aktu­el­le Per­for­mance dei­ner Web­site ist. Unser Audit im Bereich der Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung beinhal­tet alle wich­ti­gen Ana­ly­sen und Emp­feh­lun­gen unse­rer SEO- und Content-Expert:innen. 

Dane­ben kommt auch der Bereich der CRO/Usability zum Ein­satz, damit dein orga­ni­scher Traf­fic auch zu nach­ge­la­ger­ten Con­ver­si­on- und/oder Umsatz­zie­len bei­trägt. Ent­de­cke neue Poten­zia­le für dein Online-Mar­ke­ting und dei­ne SEO-Strategie.

Bist du bereit? Dann star­te mit unse­ren Hand­lungs­emp­feh­lun­gen durch!

netspirits ist Top-SEO-Agentur 2023

War­um macht ein SEO-Audit für mich Sinn?

Such­ma­schi­nen wie Goog­le ver­wen­den mehr als 200 Fak­to­ren, um fest­zu­le­gen, ob eine Sei­te in den Top-Such­ergeb­nis­sen auf Sei­te 1 zu fin­den ist oder ob sie einen der hin­te­ren Rän­ge belegt. Mit einem SEO-Audit fin­den wir her­aus, wie du das errei­chen kannst. Wir prü­fen dei­ne Web­site auf Herz und Nie­ren und fin­den her­aus, wor­an es hakt. Um dei­ne Web­sei­te opti­mal in den Such­ergeb­nis­lis­ten zu plat­zie­ren, ist es wich­tig, unse­re Emp­feh­lun­gen aus dem Onpage-Audit detail­liert durch­zu­ar­bei­ten und in Form einer Check­lis­te umzusetzen.

Basie­rend auf unse­rem Audit erar­bei­ten wir eine detail­lier­te SEO-Stra­te­gie für dich. Neben lang­fris­ti­gen SEO-Maß­nah­men, deren Ergeb­nis­se meist erst nach eini­ger Zeit sicht­bar sind, gibt es auch Quick Wins – schnel­le Erfol­ge, mit denen du die ers­ten rich­ti­gen Signa­le an Goog­le sen­dest und rela­tiv schnell orga­ni­sche Ver­bes­se­run­gen erzielst!

Was machen wir beim SEO-Audit?

Wenn wir für dich ein SEO-Audit erstel­len, dann prü­fen wir dei­ne Web­sei­te auf mög­li­che Pro­ble­me oder Feh­ler, die die Sicht­bar­keit in den Such­ergeb­nis­sen von Goog­le und ande­ren Such­ma­schi­nen beein­träch­ti­gen. Das Ergeb­nis des Audits ist eine ziel­ge­rich­te­te und indi­vi­du­el­le SEO-Stra­te­gie mit einer Prio­ri­sie­rung der wich­tigs­ten Stell­schrau­ben für die SEO-Per­for­mance dei­ner Web­sei­te. So hast du die Mög­lich­keit, unse­re Hand­lungs­emp­feh­lun­gen Schritt für Schritt anzugehen. 

Die wich­tigs­ten Bestand­tei­le eines SEO-Audits: 

Ermitt­lung des Sta­tus quo dei­ner Web­sei­te: Sicht­bar­keit, Key­word Ran­kings, Traf­fic und Klickverhalten

Tech­ni­sche SEO-Vor­ga­ben, die bei der Pro­gram­mie­rung der Web­sei­te berück­sich­tigt und ange­passt wer­den müssen. 

Usa­bi­li­ty-Ana­ly­se, die Schwach­punk­te bezüg­lich der Nut­zen­den­in­ter­ak­ti­on mit einer Web­sei­te auf­deckt. Beur­teilt wer­den Nut­zungs­freund­lich­keit und mög­li­che Bar­rie­ren in den Webseitenprozessen. 

Funk­tio­nel­le SEO-Aspek­te wie die Ein­bin­dung von Funk­tio­nen und Tools, die gege­be­nen­falls noch nicht für SEO genutzt werden. 
Überblick über die verschiedenen Faktoren, die in einem SEO-Audit analysiert werden
Struk­tu­rel­le SEO-Vor­ga­ben, die bei der Opti­mie­rung dei­ner Infor­ma­ti­ons- und URL-Struk­tur berück­sich­tigt wer­den müssen. 

Con­ver­si­on-Rate-Opti­mie­rungs-Ana­ly­se, die dir einen Über­blick über die opti­ma­len Abläu­fe in Bezug auf eine defi­nier­te Ziel­hand­lung wie dem Kauf­ab­schluss oder dem Down­load von Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en bietet. 

Inhalt­li­che SEO-Emp­feh­lun­gen für den Auf­bau dei­nes Contents. 

"Bei einem SEO-Audit beschäf­ti­gen wir uns meh­re­re Wochen inten­siv mit einer uns unbe­kann­ten Web­site. Wäh­rend wir zunächst die SEO Basics „abklap­pern“, tau­chen wir anschlie­ßend tief in die Web­site-Struk­tur, den Con­tent und die Auf­be­rei­tung der Inhal­te ein. Hier hilft es, den Blick von außen ein­zu­neh­men, um neue Anrei­ze für die Kun­den* zu schaffen."

Marie­le Muth

SEO-Mana­ge­rin, netspirits

Pro­fes­sio­nel­les SEO-Audit – Wir ana­ly­sie­ren dein SEO-Potential!

Zu Beginn eines jeden Kapi­tels im SEO-Audit haben wir als Ein­stieg eine mög­lichst ver­ständ­li­che Erklä­rung zu jedem The­ma auf­ge­führt. Dar­auf folgt der jewei­li­ge Sta­tus quo und dar­auf basie­rend die erar­bei­te­ten Hand­lungs­emp­feh­lun­gen für dei­nen Webauftritt. 

Unse­re SEO-Expert:innen sam­meln Daten und wer­ten die­se für das SEO-Audit aus. Gemein­sam bespre­chen wir alle The­men in einem Ter­min mit dir. Nach dem Mee­ting ste­hen wir dir für sämt­li­che Rück­fra­gen jeder­zeit zur Ver­fü­gung. Natür­lich freu­en wir uns, wenn du mit uns gemein­sam in dei­ne Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung startest!

Tools, die wir für das SEO-Onpage-Audit nutzen:

SISTRIX und XOVI kom­men zum Ein­satz, um uns einen ers­ten Über­blick über dei­ne Sicht­bar­keit und Key­word Ran­kings zu ver­schaf­fen. Bei­de Tools zei­gen den Sicht­bar­keits­in­dex dei­ner Web­sei­te im Zeit­ver­lauf und ermög­li­chen es, rele­van­te Key­words zu monitoren.

Goog­le Search Con­so­le und Goog­le Ana­ly­tics: Wir schau­en uns dei­ne KPIs genau­er an und fin­den her­aus, für wel­che Key­words dei­ne Sei­ten bereits ran­ken oder für wel­che sie noch kei­ne rele­van­ten Ran­kings auf­wei­sen. Bei­de Tools müs­sen aller­dings auf dei­ner Web­sei­te ein­ge­baut sein – Wir unter­stüt­zen dich dabei!

Screa­ming Frog ist ein Web­sei­ten-Craw­ler, der dabei hilft, die Onpage-SEO zu ver­bes­sern. Das Tool extra­hiert Daten von dei­ner Sei­te und wir prü­fen die­se auf häu­fi­ge SEO-Pro­ble­me. Wir nut­zen es für eine Sta­tus-quo-Ana­ly­se.

Goog­le Light­house & Page­Speed Insights: Mit die­sen Tools ana­ly­sie­ren wir dei­ne Sei­ten-Per­for­mance und Lade­zeit auch im Hin­blick auf Core Web Vitals. Denn die­se sind seit 2021 ein Ranking-Faktor.

Nach dem Audit ist vor dem Audit: Lass uns dei­ne SEO-Onpage umkrem­peln und dei­ne Web­sei­te nach vor­ne bringen!

Du siehst: Ein SEO-Audit hilft dir, zu Beginn der Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung oder eines Web­site-Relaunchs eine soli­de SEO-Stra­te­gie zu ent­wi­ckeln. Ein Audit ist eine wesent­li­che Grund­la­ge für dei­nen lang­fris­ti­gen und nach­hal­ti­gen Erfolg. Unse­re SEO-Expert:innen fin­den mög­li­che Pro­ble­me, damit du das vol­le Poten­zi­al dei­ner Web­sei­te aus­schöpfst. Stei­ge mit uns tie­fer in die Welt der Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung ein!

11 + 10 =

Daten­schutz­er­klä­rung: Mit dem Aus­fül­len des For­mu­lars sen­dest du uns dei­ne Daten, die wir für die Bear­bei­tung dei­ner Anfra­ge benö­ti­gen. Die­se Daten blei­ben solan­ge bei uns bis du ihre Löschung mit einer ein­fa­chen E-Mail an uns anord­nest. Unse­re Daten­schutz­be­stim­mun­gen fin­dest du hier.

Ein SEO-Audit ist der Anfang. Schau dir an, was außer­dem nütz­lich sein könnte: 

Für die schnelle Identifizierung der gröbsten Schwachstellen lohnt sich auch ein SEO-Quick-Check.
Eine passende Ergänzung: unser SEA-Audit.
Die Inhalte deiner Website machen dich überhaupt erst auffindbar.
Google Analytics 4 liefert Daten für unser SEO-Audit.