SEO-Campixx 2016

Präsentationen

Am 12. und 13. März 2016 war es wieder so weit. Die SEO Campixx öffnete Ihre Tore in Berlin am Müggelsee. Zu Beginn hielt Marco Janck eine Begrüßungsrede. Er berichtete über die vergangenen Jahre und Trends im Suchmaschinenmarkt und gab anschließend seine sehr spannende Sicht in Bezug auf die Zukunft der SEO-Branche preis. Marco machte klar, dass SEO zwar schon oft tot geglaubt gewesen sei, aber dennoch nach wie vor ein Kernpfeiler im Marketingmix einer holistischen Online-Strategie sei. Die Umfeldveränderungen beispielsweise durch Spracheingaben und dem „Internet der Dinge“ würden die SEO-Branche zwar vor veränderte Herausforderungen stellen, diese aber nicht obsolet werden lassen. Die neuen Rahmenbedingungen könnten vielmehr als Potential und Chance verstanden werden.

Danach startete eine ganz besondere Keynote, die im Programmheft relativ unscheinbar als „Special Keynote“ deklariert war. Mit coolen Tanz- und Lichteffekten startete die SEO Campixx 2016 für uns mit einem absoluten Wow-Effekt und man hatte das Gefühl, Teil einer ganz besonderen Gemeinschaft zu sein.

Pünktlich um 10:30 hielt ich dann meinen Vortrag zum Thema „Mind Control – Subliminal Tactics for E-Commerce“. Der Raum war etwas unterdimensioniert, sodass viele Marketer stehen oder vorne auf dem Boden sitzen mussten. Mein Vortrag behandelte die wichtigsten psychologischen Stellschrauben, um Vertrauen bei einem potenziellen Käufer herzustellen. Das meiste habe ich frei vorgetragen, deshalb ist nur wenig auf den Folien abgebildet.

Hier die Präsentation:

Klick mich!

Auch in den Medien blieben die Vorträge von netspirits nicht unerwähnt und so bezog sich selbst Heise Online auf einen unserer Vorträge.

Da es bei der SEO Campixx dieses Jahr bis zu 12 Slots gleichzeitig gab, konnten wir nur einen Bruchteil der Vorträge besuchen. Besonders gut gefallen haben mir jedoch die Vorträge von Stefan Godulla (CTS Media GmbH), Nils Kattau (Leap GmbH), Mario Träger (Webworks) und Matthias Proske (ValueTech Network). Vielen Dank auch an Stefan Klenk (Head-of-Search redcoon DE) für das spannende Gespräch.

Am Nachmittag trat dann unser SEO-Experte Bernard Zitzer auf den Plan mit seinem Vortrag „User Happiness – der entscheidende SEO-Faktor in den Top-10-Rankings“. Der Raum war auch hier wieder bis oben hin gefüllt und einige Leute mussten auf dem Boden sitzen. Die ca. 70 Leute lauschten gespannt den Worten von SEO-Ass Bernard, als er neuste Erkenntnisse und Google-Patente präsentierte und praktische Tipps und Herangehensweisen zur Optimierung preisgab.

Die Folien zu seinem Vortrag gibt es hier:

Klick mich!

Die SEO Campixx 2016 war für netspirits alles in allem ein voller Erfolg und wir freuen uns auf das nächste Jahr!
Beste Grüße,
Timothy Scherman

Weitere Recaps: