SEO-DAY 2016: Recap

Heu­te, einen Tag nach dem dies­jäh­ri­gen SEO-DAY, ist es Zeit für unse­ren ganz per­sön­li­chen Rück­blick. Der SEO-DAY 2016 fand erst­mals im Kon­gress­zen­trum der Koeln­mes­se statt. Es gab vie­le span­nen­de Vor­trä­ge, den exklu­si­ven Expert-DAY und das Who’s who der SEO-Sze­ne. Zusätz­lich wur­den auch Besu­cher der par­al­lel statt­fin­den­den ORGATEC ein­ge­la­den, um von den Vor­trä­gen und Aus­stel­lern zu profitieren.

netspirits lud zum Kicker­tur­nier ein

Wie schon Tra­di­ti­on in den letz­ten Jah­ren, fand am Vor­abend des SEO-DAY das all­seits belieb­te Kicker­tur­nier im Media­park statt. Die­ses Jahr lud netspirits zur SEO-Kicker­welt­meis­ter­schaft 2016 ein, konn­te aber lei­der kei­nen der Poka­le in die eige­ne Vitri­ne stel­len. Als fai­re Sports­män­ner gehen unse­re Glück­wün­sche an die bei­den Gewin­ner vom Team „Okay wenn’s sein muss“.

Insights, Fach­ge­sprä­che und ein Aus­blick auf die SEO-Zukunft

Wir waren beim dies­jäh­ri­gen SEO-DAY natür­lich mit einem eige­nen Stand ver­tre­ten und haben uns dar­über hin­aus auf den zahl­rei­chen inter­es­san­ten Vor­trä­gen Inspi­ra­ti­on für unse­re täg­li­che SEO-Arbeit geholt, News und Tricks aus der Sze­ne auf­ge­saugt und flei­ßig Wis­sen aus­ge­tauscht. Mit den Besu­chern an unse­rem Stand wur­den Kon­tak­te geknüpft, kräf­tig gefach­sim­pelt und auch die ers­ten Lösungs­an­sät­ze auf­ge­zeigt. Sehr inter­es­sant fan­den wir die Vor­trä­ge rund um das The­ma „Geschwin­dig­keit von Web­sites“, sei es die Ver­kür­zung von Lade­zei­ten, Caching-Opti­mie­rung oder der Ein­satz von http2. Beson­ders Letz­te­res ist ein rie­si­ger „Geschwin­dig­keits-Boost“ für Web­sites und wir hof­fen, dass wir den ein oder ande­ren Kniff direkt in unse­re ope­ra­ti­ven Abläu­fe inte­grie­ren kön­nen. Der Blick in die nahe SEO-Zukunft zeigt, wel­chen Her­aus­for­de­run­gen wir uns stel­len müs­sen – gera­de die Ent­wick­lung des Mobi­le Index zum Stan­dard-Index von Goog­le ist für uns ein zen­tra­les Thema.

Unser SEO-Exper­te Chris­ti­an Tem­brink als Speaker auf dem SEO-DAY 2016

Unser Geschäfts­füh­rer Chris­ti­an ist als Speaker auf vie­len SEO-Events anzu­tref­fen – so auch beim dies­jäh­ri­gen SEO-DAY. In zwei Vor­trä­gen gab er Ein­bli­cke in sei­ne Arbeit. Er begeis­ter­te mit „Vide­os als Game­ch­an­ger im Online-Mar­ke­ting“ und zeig­te anhand meh­re­rer Cases, war­um man online unbe­dingt mit Vide­os arbei­ten soll­te. Im Expert-Work­shop infor­mier­te er zusam­men mit Hen­drik Unger über You­Tube als Online-Mar­ke­ting-Wun­der­waf­fe im Soci­al Mar­ke­ting. Die Reso­nanz auf bei­de Vor­trä­ge war posi­tiv, was uns natür­lich sehr freut.

Wir bedan­ken uns bei den Orga­ni­sa­to­ren des SEO-DAY für eine gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung mit reich­lich inter­es­san­tem Input und sind hap­py, dabei gewe­sen zu sein. Wir freu­en uns schon jetzt auf den SEO-DAY 2017!

SEO-DAY 2015: Recap

Der SEO-DAY 2015 im Rhein­ener­gie­sta­di­on in Köln war für uns bei netspirits ein Heim­spiel der ganz beson­de­ren Art. In freund­schaft­li­cher Klas­sen­tref­fen-Manier wur­de gelauscht, refe­riert, dis­ku­tiert, geschlemmt und am Abend bei der ein­drucks­vol­len After­show-Par­ty gefei­ert und getanzt. Ver­an­stal­tet unter der Schirm­herr­schaft von SEO-Urge­stein Fabi­an Ros­bach, öff­ne­te der SEO-DAY zum fünf­ten Mal sei­ne Pfor­ten. Tags zuvor fand bereits das all­seits belieb­te SEO-DAY-2015-Kicker-Tur­nier statt – bei dem sich der bes­te „net­spi­rit“ mit Platz 7 geschla­gen geben muss­te. Das Event war super und wir bedan­ken uns für die gute Organisation.

Die Expert-Work­shops

Außer­dem fan­den am Mitt­woch vor dem SEO-DAY, genau wie bereits in 2014, die Expert-Work­shops 2015 statt. Dort ging es um The­men wie erfolg­rei­ches Link­buil­ding in 2015 (Chris­ti­an Grimm), Con­tent-Mar­ke­ting (Nico­las Sacot­te), You­Tube-SEO (Chris­ti­an Tem­brink), Shop-SEO (Ste­phan Czysch) und Web-Secu­ri­ty (Pablo End­res). Unser Geschäfts­füh­rer Chris­ti­an Tem­brink prä­sen­tier­te dort das The­ma „You­Tube: Online-Marketing-Wunderwaffe“.

You­Tube-Ana­ly­sen am netspirits Stand

Der SEO-DAY 2015 war für uns ein Erfolg auf gan­zer Linie. An unse­rem Stand, der sich zwi­schen Hör­saal „Expert 1“ und Hör­saal „Expert 2“ befand, tum­mel­ten sich neu­gie­ri­ge Inter­es­sen­ten. Extra für den SEO-DAY boten wir erst­ma­lig eine kom­plet­te You­Tube-Kanal-Ana­ly­se gra­tis an. Die­ses ein­ma­li­ge Ange­bot wur­de reich­lich wahrgenommen.

SEO ganz von alleine

Zur SEO-DAY-Prime­time um 17:30 stand unser Geschäfts­füh­rer Chris­ti­an Tem­brink auf der Büh­ne. Sein Vor­trag zum The­ma „SEO bey­ond Ran­kings – wie Web­sei­ten SEO ganz von allei­ne erle­di­gen kön­nen“ hat­ten sich offen­sicht­lich vie­le vor­ge­merkt, denn der rela­tiv gro­ße, in drei Bereich auf­ge­teil­te und mit zwei Lein­wän­den ver­se­he­ne Raum platz­te aus allen Näh­ten. Vie­le lausch­ten im Ste­hen gespannt den Wor­ten des You­Tube-Alt­meis­ters Chris­ti­an Tembrink.

SEO-DAY 2014: Recap

Der SEO-DAY fand die­ses Jahr am 30. Okto­ber zum 4. Mal im Köl­ner Rhein­ener­gie­sta­di­on statt. Die Kon­fe­renz zum The­ma Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung mit rund 700 Teil­neh­mern beinhal­tet geball­tes Exper­ten­wis­sen von den bes­ten Speakern aus der SEO-Bran­che. Für jeden Inter­es­sier­ten, ob Anfän­ger oder Exper­te, bie­tet der SEO-DAY jedes Jahr zahl­rei­che Vor­trä­ge rund um den span­nen­den und sich stän­dig ver­än­dern­de Bereich Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung an.
Chris­ti­an Tem­brink von netspirits war die­ses Jahr Teil der erst­klas­si­gen Speaker­mann­schaft vom SEO-DAY. Hier erfahrt ihr alle Ein­zel­hei­ten zu unse­rem Vor­trag "You­Tube-Wun­der­waf­fen, die kaum einer kennt“.
Unser 40-minü­ti­ger Vor­trag über You­Tube-SEO zeigt, wie Reich­wei­te und Rele­vanz durch You­Tube-Mar­ke­ting erzeugt wer­den können.

 

You­Tube-Mar­ke­ting der Zukunft

You­Tube wird lei­der immer noch von den meis­ten Unter­neh­men als rei­nes Mar­ke­ting­in­stru­ment ange­se­hen und nicht als das, was es wirk­lich ist, näm­lich als sozia­les Netz­werk. Die Nut­zer wol­len nicht von allen Sei­ten mit Wer­bung beschallt wer­den, son­dern for­dern ech­ten Mehr­wert. Visu­el­le Anrei­ze und der direk­te Dia­log mit dem Unter­neh­men ste­hen beim You­Tube-Mar­ke­ting im Vor­der­grund. In unse­rem Video lernt ihr eini­ge Bei­spie­le für gute und schlech­te Kun­den­kom­mu­ni­ka­ti­on gro­ßer Unter­neh­men kennen.

You­Tube-SEO

Auch der SEO-Aspekt darf beim You­Tube-Mar­ke­ting nicht außer Acht gelas­sen wer­den. Denn You­Tube nimmt Key­wor­ds an vie­len ver­schie­de­nen Stel­len wahr. Zum Bei­spiel wer­den Key­wor­ds in ein­ge­blen­de­ten Tex­ten oder in der Off-Stim­me der Vide­os registriert.

You­Tube-Wun­der­waf­fen

Damit auch dein Unter­neh­men im Netz erfolg­reich wird, soll­test du in jedem Fal­le unse­re You­Tube-Wun­der­waf­fen anwen­den. In unse­rem Video erfährst du alles über:

  • Play­list Sandwiches
  • Video News­jacking
  • PR-Vide­os – Krisenmanagement
  • Custom Snip­pets
  • Time-Stamp-Ver­lin­kung
  • Kor­rek­tes Embedding
  • Krea­ti­ve You­Tube Ads

Ähn­li­che Beiträge